Die Südstraße bildet die Rennstrecke für Seifenkistenrennen 2016



8. Seifenkistenrennen in Lauenau am 5. Juli 2014

Um das 9. Seifenkistenrennen durchzuführen mussten wiederum einige Vorarbeiten geleistet werden, so wurden alle Seifenkisten noch einmal durch gecheckt damit Sie an dem Tage des Rennens einwandfrei funktionierten, so wurden die Bremsen, die Lenkung und weitere Dinge an den Seifenkisten überprüft und ggf. wieder in einem Ordnungsgemäßen Zustand gebracht. Kurz vor dem Rennen müssten dann noch Strohballen auf einem Anhänger Verladen werden, damit Sie am Renntage für Sicherheit an den neuralgischen Punkten sorgen können. Unsere Startrampe und Zeitmessanlage wurden ebenso noch einmal einer Prüfung unterzogen. Am Tage des 9. Seifenkistenrennens wurden diese ganze Dinge zur Südstraße verbracht und schließlich aufgebaut. Für die weitere Logistick wurde die Rennleitung mit Zeitnahme, Getränkestand, Grill, Sitzplätze eingerichtet und zu guter Letzt baute noch unser Streckensprecher Frank Hergesell seine Lautsprecher auf.

In diesem Jahr gab es leider noch ein Hindernis in der Südstraße, ein Einwohner hatte noch seinen PKW in dieser geparkt und war leider nicht zu erreichen, somit musste mit Hilfe der Polizei und eines Abschleppwagens dieser zunächst entfernt werden bevor wir mit unserem Trainingslauf beginnen konnten. Von der Rennleitung erfolgte die Einteilung in die Seifenkisten bevor sie zu unsere Startrampe geschoben wurden. Nach dem Start von dieser wurde die Elektronische Zeitmessung ausgelöst und bei der Zieldurchfahrt gestoppt und in unser Auswerteprogramm übernommen. Durch den Trainingslauf konnten die Teilnehmer die Strecke und auch die Seifenkisten kennen lernen, bevor wir am Nachmittag mit unseren zwei Wertungsläufen begannen. Gestartet wurde in zwei Jugendklassen in dem Altersbereich 7-10, 11-15 Jahre, einer Eigenbauklasse und für Jugendliche ab 16 und Erwachsene mit unserem Spaßmobil.

In diesem Jahr erwischten wir einen idealen Tag und hatten das richtige Wetter dafür, nur Gegenwind sorgte dafür das die gefahrenen Zeiten in diesem Jahr etwas schlechter ausvielen wie beim letzten Seifenkistenrennen 2014. Kleinere Mängel die eine Reparatur an den Seifenkisten notwendig machten, wurden sofort nach dem Sie erkannt wurden in unser kleinen Werkstatt durch unser Mitglied Dietmar Radszuweit sofort beseitigt.



Die Siegerehrung nahm unser Präsident Frank Hungerland mit unserem Streckensprecher Frank Hergesell vor, nachdem die beiden Wertungsläufe durch die Rennleitung ausgewertet wurden, die Urkunden für jeden gedruckt waren, die Siegerehrung in den Einzelnen Wertungsklassen vor. Die erst Platzierten wurden mit einem Pokal bedacht, alle weiteren erhielten eine Medaille und Urkunde als Erinnerung an das 9. Lauenauer Seifenkistenrennen

Ein besonderer Dank geht an unsere Sponsoren ohne Sie wäre eine solche Veranstaltung leider nicht möglich, deshalb bedankt sich die Schützengilde Lauenau rechtherzlich bei allen seinen Sponsoren die ein solches Seifenkistenrennen überhaupt erst möglich machen. Vergessen dürfen wir natürlich nicht, ein besonderer Dank geht auch an unsere eigenen Mitglieder die im Vorfeld, beim Rennen selbst oder vielleicht auch nur im Hintergrund für Dinge gesorgt haben die keiner sieht. Danke allen.



Die addierte Zeit dieser zwei Läufe ergab dann folgende Platzierungen


Gruppe A (7 bis 10 Jahre)

Platz

Name

1 Lauf

2 Lauf

Gesamtzeit

1

Joos Schlegel

25,38 Sek.

25,62 Sek.

51,00 Sek.

2

Maja Paulin Look

25,40 Sek.

25,97 Sek.

51,37 Sek.

3

Julian Jay Seffer

25,49 Sek.

25,98 Sek.

49,13 Sek.


Gruppe B (11 bis 15 Jahre)

Platz

Name

1 Lauf

2 Lauf

Gesamtzeit

1

Imke Japes

25,77 Sek.

24,83 Sek.

50,60 Sek.

2

Luca Benedikt Look

25,76 Sek.

25,37 Sek.

51,13 Sek.

3

Hannes Milan

26,32 Sek.

25,16 Sek.

51,48 Sek.


Gruppe der Eigenbauten

Platz

Name

1 Lauf

2 Lauf

Gesamtzeit

1

Hannes Bunn

24,30 Sek.

23,78 Sek.

48,08 Sek.


Spaßklasse

Platz

Name

1 Lauf

2 Lauf

Gesamtzeit

1

Kai Heilemann

22,80 Sek.

23,24 Sek.

46,04 Sek.

2

Thomas Dreßler

23,25 Sek.

23,00 Sek.

46,25 Sek.

3

Frank Hungerland

23,32 Sek.

23,25 Sek.

46,57 Sek.






Die ersten Drei in der Klasse A





  Endstand des 9. Lauenauer Seifenkistenrennen 2014

  Bauplan

  Impressionen vom Seifenkistenrennen 2016 gibt es in unserem Fotoalbum






Jürgen Kluczny - 14.08.2016

[zurück]




Seitenanfang