Elke Leiser von der SG Lauenau mit Eckhard Steinbrücker

Um den Titel des Bürgerkönigs 2019 zu erringen, haben sich 24 Lauenauer Bürger, davon allein 9 Damen, auf dem Schießstand bei der Schützengilde Lauenau eingefunden. Am Ende entscheidet die höchste Ringzahl mit Zehntelwertung von 3 Schüssen eines Satzes. Es war sehr knapp der 5. Platzierte hatte 30,2 und der Bürgerkönig 30,8 Ring geschossen. Als Preise für die erstplatzierten gibt es 10er bzw. Jahreskarten für das Mineralbad Lauenau oder die Eishalle in Lauenau.

Am Ende gab es folgenden Endstand, wobei Eckhard Steinbrücker jetzt den Bürgerkönigstitel zum 6 Mal erringen konnte.

  • Bürgerkönig mit 30,8 Ringen Eckhard Steinbrücker
  • 1. Ritter mit 30,6 Ringen Philipp Kühl
  • 2. Ritter mit 30,5 Ringen Andreas Falius
  • 4. Platz mit 30,3 Ringen Huberts Garwinski
  • 5. Platz mit 30,2 Ringen Jens Heinzelmann
Unser Bürgermeister Wilfried Mundt bei der Proklamation des neuen Bürgerkönigs
Unser Präsident Frank Hungerland mit der Bürgerkönigskette
Menü schließen