Zum ersten Mal Königin und zum vierten Mal König

Wir haben wieder einmal einen gelungenen Königsball auf dem Felsenkeller in Lauenau gefeiert. Nach einem gemeinsamen Essen stieg bei allen langsam die Spannung, wer mag wohl bei dem Königsschießen den Besten Schuß in seiner Klasse abgegeben haben. Zunächst wurde unser neuer und alter König in der Schülerklasse Tobias Kurz mit einem 16 Teiler zum Schülerkönig aufgerufen, er konnte die weiteren Teilnehmer alle hinter sich lassen, am dichtesten auf den Fersen war Julian Jay Seffer mit einem 33 Teiler. In der Jugendklasse hatte in diesem Jahr Sophie Regenberg mit einem 60er Teiler die Nase vorne, Ihre Schwester Laura Regenberg konnte Ihren Vorjahres Erfolg wiederholen und wurde erneut Königin in der Juniorenklasse.

In der Damenklasse wurde zum ersten Mal Bärbel Hungerland zur Königin mit einem 213er Teiler proklamiert, als 1. Prinzessin folgt Ihr Karin Brinkmann mit einem 243er Teiler und Claudia Becker mit einem 272er Teiler als 2. Prinzessin. Ein Ziel der angetretenen Schützen bzw. Schützinnen ist es immer unter die ersten Zehn zu kommen, den dann wird man Namentlich auf dem Königsball erwähnt. Der eine oder andere Schütze hatte noch Hoffnung, je näher die Namen zu den vorderen Plätzen hin genannt wurden. Als zweiter Ritter konnte Frank Hungerland sich mit einem 175er Teiler selbst aufrufen, als erster Ritter konnte sich Volker Küper mit einem 133er Teiler in diesem Jahr um einen Platz verbessern und den Besten Schuß hatte Stefan Kühl mit einem 103er Teiler erzielt und ist somit zum vierten Mal zum Schützenkönig der Schützengilde Lauenau proklamiert worden.

Nach der Proklamation der Könige verbrachten wir noch einige gemütliche Stunden im Felsenkeller und haben noch reichlich das Tanzbein geschwungen bevor es in der Nacht dann nach Hause ging. Am Sonntagmorgen trafen sich die Damen bei der neuen Königin Bärbel Hungerland und die Herren bei König Stefan Kühl um die Königsscheiben bei Ihnen anzubringen. Zum Abschluss des Wochenendes kehrten wir noch im Gildehaus ein um bei einem gemeinsamen Essen und Kaffee trinken das Wochenende gemütlich ausklingen zu lassen.

Das Königspaar 2019 Bärbel Hungerland und Stefan Kühl
Menü schließen